Über uns

Wir sind jung, dynamisch und
voller Leidenschaft

Über uns

Leidenschaft für den Einzelhandel

Mein Name, Lukas Bonn. Mit 16 Jahren habe ich meine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann begonnen und diese 2,5 Jahre später bestanden abgeschlossen.

Nach einigen Jahren als Angestellter habe ich beschlossen, mal was anderes auszuprobieren. Bei einem Freund arbeitete ich etwa 1 Jahr lang in einem Gartenlandschaftsbetrieb. Da ich aber meinen Wurzeln oder meiner Bestimmung folgen musste, habe ich mich dazu entschlossen, wieder in den Einzelhandel zurück zu kehren.

Im Jahr 2008 eröffnete ich in der Speyerer Maximilianstraße 75 den ersten Intersport Adventure Deutschlands. Mit sehr gutem Erfolg und richtig guten Umsätzen. Ich merkte aber, dass dies nicht das ist, auf was ich wirklich Lust hatte - zu dem ich mich berufen fühlte.

Aus dem Intersport Adventure machte ich, unter der gleiche Adresse, dass Blue Banana. Das Intersport Adventure hingegen zog in die Wormser Landstraße 253, wo ich mit meinem Bruder Jonas ein 700 m2 großes Sporthaus leitete und wir uns die Räumlichkeiten teilten. Das war im Jahr 2010.

2011 eröffnete ich das Kindergeschäft Nucleo Kindermoden in der Maximilianstraße 90 in Speyer, das ich, wiederum sehr erfolgreich und mit gutem Gewissen, Ende 2013 verkauft habe.

Zurück zu den Wurzeln: aus dem Blue Banana wurde dann irgendwann, nach einem unnötigen Patentstreit, unser SAKUL, was, wie vielleicht noch nicht jeder weiß, LUKAS rückwärts gesprochen heißt.

Nach zirka 10 Jahren an der gleichen Adresse wurde uns mit einer der unpersönlichsten Kündigungen, die ich je bekommen habe, der Mietvertrag aufgehoben und uns somit gekündigt. Aber wie es so schön heißt: Geht eine Tür zu, so geht irgendwo eine andere auf! Unsere andere Tür war dann die Maximilianstraße 30, das ehemalige Sporthaus Scheben.

Dort eröffneten wir, nach 6-monatiger Pause, am 01.09.2018 unser neues Sakul. Wir haben jetzt das Doppelte an Fläche und sind mit unseren 360 m2 sehr vielfältig und breit aufgestellt.

Wir würden uns freuen, euch hier einmal begrüßen zu dürfen.

Wir wollen Gutes tun

Unsere Philosophie

Die heutige Zeit ist immer mehr und mehr von Profit-Geiern geprägt und jeder sehnt sich nur noch danach, möglichst schnell und viel Geld zu verdienen. Wir denken anders!

Wir unterstützen jedes Jahr, meist über die Weihnachtszeit, soziale Einrichtungen, Frauenhäuser, Kindergärten, Kinder, Aufnahmestellen oder Tafeln. Wir stellen einen Wunschweihnachtsbaum auf, an dem Kinder aus sozial schwachen Familien ihre Wünsche aufhängen können - und diese werden dann durch unsere wunderbaren Kunden erfüllt. Wir sammeln Lebensmittel für die Speyerer Tafel, unterstützen einige Kindergärten in Speyer oder spenden jeden Monat für den Härtefond, bei dem es ermöglicht wird, Kindern eine warme Mahlzeit am Tag anzubieten.

Ob es mal ein paar Kugeln Eis für vorbeilaufende Kindergartenkinder sind oder die eine oder andere Gefälligkeit für einen Rentner oder eine Rentnerin, der/die leider von unserem Staat im Stich gelassen wurde: wer Hilfe braucht, der kann und soll sich gerne bei uns melden! Wir versuchen allen, wie auch immer zu helfen. Und das ist nicht einfach so daher gesagt. Jeder, der uns kennt, weiß, dass es wahr ist und wir das Bestmögliche versuchen.

 

Quality made in Europe

Unser Qualitäts-anspruch

Qualität ist ein Punkt, der uns sehr wichtig ist. Deshalb produzieren wir alle unsere Artikel in Europa, einige sind sogar „Made in Germany“.

  • Die aus Österreich stammende Firma Rieggler produziert unsere Mützen im Allgäu. Sie sind somit zu 100 % Made in Germany. Der Großteil unserer Mützen ist mit 50 % Schurwolle verarbeitet und zeigt sich somit von bester Qualität.

  • Die Leder Patches (Sakul Logo auf den Mützen) stammen aus einem kleinen Handwerksbetrieb aus Südtirol.

  • Unsere Strickjanker werden von der Firma Liebling produziert, die ihren Sitz in Arnzbach hat. Die Janker sind aus 100 % Lammwolle „First Cut“ (die erste, besonders weiche Scherung). Gestrickt werden die Janker in Slowenien.

  • Unsere Jeans, auf die wir sehr stolz sind, werden in Portugal oder der Türkei produziert. Jede Jeans wurde von uns eigens entwickelt: Es ist unser eigener Schnitt und unser eigenes Design.

So findest du uns

SAKUL Ladengeschäft in Speyer

Maximilianstraße 30
67346 Speyer
+49 6232 75739

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
10:00 - 19:00 Uhr
Samstag
10:00 - 18:00 Uhr